CDs

Joseph Haydn

Complete work for barytone

Box with 21 CDs                    Brilliant Classics

Klassik.com:

„Ein großes Kompliment geht aber auch an die drei Musiker des Esterházy Ensembles…“

Dr. Stefan Drees, Klassik.com, 03.14.2009

 

 

Andreas Lidl

Divertimenti

Brilliant Classics

klassik-heute.de 02 / 05:

„Tomasinis Musik, durchweg dreisätzige, klanglich überaus aparte, empfindsame Kompositionen, läßt durch manch überraschende Farbe und unvorhergesehene Wendung aufhorchen. Der feine, klagende Ton des Barytons wirkt besonders in den herrlichen Adagios rührend, und durchaus vermag sich das silbrige, tenoral-baritonale Timbre vom Violoncello abzusetzen. Eine schöne, interessante Aufnahme, die ich vorbehaltlos empfehlen kann.“

Klassik.com:  

„ Michael Brüssing spielt das fragile Instrument mit Verve und Esprit; gerne baut er auch mal eine Kadenz ein, um seine Fingerfertigkeit ins rechte Licht zu rücken“

Luigi Tomasini (1741-1808)

Baryton-Trios Korcak 19,20,27,33,34

CPO